Sehr trendy:
Wedding Favors

Sind Ihre Gastgeschenke schon bestellt? Sie möchten auch diese Frage mit einem freudigen JA beantworten? Dann lesen Sie bitte weiter, denn wir hätten da ein paar Ideen: ob supersüß oder unvergesslich oder selbstgemacht oder schön praktisch - hier schenkt man mit Liebe. Zwar ist die Liste noch gut 1000 Geschenkideen davon entfernt (Fortsetzung folgt!) vollständig zu sein, aber es sollte auch Platz fürs "Warum und Wie" bleiben.

Gastgeschenke
  • Geschenke-Trends 2013

  • Die Liebe allein kennt das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.

    Clemens von Bretano
Wedding Favors

Das perfekte Gastgeschenk ist ein charmantes Dankeschön, lässt sich wunderbar in die Dekoration integrieren und kann sogar als Tischkärtchen verwendet werden. Nur als kleiner Tipp von uns für Sie: Unbedingt schön einpacken und dabei Ihrem Hochzeitsstil treu bleiben.

Geschichtsträchtig:

Wer glaubt, dass Give-aways (nennt man jetzt trendigerweise: Wedding Favors) eine amerikanische Erfindung sei, irrt gewaltig: Den Hochzeitsgästen mit Glücksmandeln für ihr Kommen zu danken war bereits in der Antike en vogue. Bis heute sind für viele (speziell in Italien) immer noch die fünf Hochzeitsmandeln in einem Tüllsäckchen mit schöner Schleife das klassische Gastgeschenk schlechthin. Aber keine Angst: Unternehmen wie das "Wedding Center" haben diesen Brauch zeitgemäß interpretiert. Das Resultat: So können alte Traditionen wahnsinnig modern sein.

  • Finnischer Hochzeitsbrauch

    Einfach zum Nachmachen

    Auf Nummersicher geht man in Finnland bei den Gastgeschenken mit den traditionellen Hochzeitsbonbons: Die werden nach alter Sitte von der Braut (und ihren Freundinnen) hergestellt, mit klugen Sprüchen versehen und in rotes oder blaues Papier gewickelt.

  • Rosmarin & Brautmyrte

    Einfach zum Nachmachen

    Blumen schenken. Finden sie langweilig? Zugegeben, ist keine ganz neue Idee, aber dennoch die perfekteste Verbindung von Geschenk, Dekoration und Platzhalter.

    Beste Wahl: Kleine Töpfchen mit Rosmarin, der Hochzeitspflanze, die für ewige Liebe und Fruchtbarkeit steht.

  • Fortune Cookies

    Einfach zum Nachmachen

    Im 13. Jahrhundert als China von der Mongolei besetzt war, dienten die Glückskekse den Widerstandskämpfern als ideales Versteck für geheime Botschaften. Seit dem gehören die "Fortune Cookies" zur chinesischen Tradition.

    Das Plus: Mit persönlichen Botschaften an die Gäste befüllt, sind sie niedliche Goodies inkl. Spaßfaktor.

  • Auch wunderbar!

    Süße Verbindung von Typografie, Schokolade & Dekoration: Neben "Thank you" und Hochzeitsmenü lassen sich auf Tellern die Namen der Gäste setzen.

  • asiatischer Brauch: Reis werfen

    (Glücks-)Reis

    besänftigt böse Geister, die das junge Glück stören könnten. Daneben wird mit dem weißen Getreidekörnern reicher Kindersegen, Glück und Wohlstand gesichert.

    Ein Hochzeitsbrauch aus Asien

  • Auch wunderbar

    Mit "Chocotelegram" haben Sie die Möglichkeit Ihre persönliche Botschaft in Schokolade zu übermitteln.

    Das Plus: Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen aus feinster Schokolade der belgischen Top-Marke Callebaut.

  • Glück gefunden?

    Warum dann nicht seinen Gästen ein bisschen von diesem süßen Gefühl als Erinnerung einpacken? 20 dag Siebenter Himmel, 20 dag Glück oder doch lieber 20 dag Danke: Hip designte Süßwaren werden in der Backstube von "Cup Cakes Wien" ganz individuell nach den Wünschen der Kunden gefertigt.

  • Ausserdem empfehlenswert

    Schoko vom Schaf - tolle Alternative bei Kuhmilchunverträglichkeit: Die angebotenen Schokoladen sind tatsächlich alles andere als Massenware.Sie vereinen das Edelste, was der internationale Kakaobohnenmarkt zu bieten hat, mit dem unübertrefflichen Geschmackserlebnis Schaf- bzw. Ziegenmilch.

    Das Resultat: Einfach lecker!

  • Ausserdem empfehlenswert

    Geschenke in süßer Vollendung verspricht die Schokoladen- und Pralinenvielfalt von Schokov.

    Beste Wahl: Die reinste Schokolade der Welt, kreiert vom französischen Meisterchocolatier Francois Pralus. Aus 100% Criollo, einer der besten Kakaobohnen, hergestellt, sind sie der Rolls Royce unter den dunklen Sorten.

Wedding Favor

Erinnerungsmomente

Sie suchen nach Alternativen zum Gewohnten? Nach neuen Ideen und nach Einzigartigkeit. Photo- und Videoboxen lassen eine Hochzeit zu einem besonderen Erlebnis werden, zu einem Tag, den man nie wieder vergisst.

  • iCapture

    1 Geschenk = 2 Freuden

    Das digitale Gästebuch ist eigentlich ein Videokiosk mit integriertem Touchscreen und Kamera. So wird das Aufnehmen von Videobotschaften zum Kinderspiel:
    START > LOSLEGEN > STOP!

    Der Bonus: Diese einzigartigen Aufnahmen werden professionell zusammen geschnitten und auf DVD verewigt. Erschwinglich ist es mittlerweile auch.

  • Wedding Avenue

    Famous Faces

    Mit lustigen Requisiten, die Sie zur Verfügung stellen, wird der Spaß der Mini-Studios zusätzlich gesteigert. Finden Sie auch? Na, dann sollten Sie die Masken "Stars of the Century" für Ihre Hochzeitsgäste parat haben ...

    Das Plus: Außerdem können die Masken als originelle Give-aways dienen, die die Erinnerung an diesen Tag noch lange wachhalten werden.

  • Boxasmile

    Click it!

    "Boxasmile" ist ein mobiles Mini-Photostudio, in dem sich Ihre Hochzeitsgäste in Szene setzen und aufnehmen können. Die Photobooths brauchen nicht viel Platz, haben sich aber noch auf jeder Feier als Highlight erwiesen.

    Das Plus: Die entstandenen Bilder (in Studioqualität) bezeugen ein einmaliges Photoerlebnis.

Wedding Favor

Zukunft schenken!

Oder wie wär`s mit einer Alternative? Wir hätten da genau das Richtige für Hochzeitspaare mit stark ausgeprägten karitativen Neigungen. Anstelle der üblichen Give-aways können doch Spenden für eine wohltätige Organisation im Namen der Hochzeitsgäste getätigt werden. Aber Vorsicht! Informieren Sie sich vorab genauestens, wem Sie Ihr Geld überweisen.

  • Sterntalerhof

    Feines schenken, Gutes tun!

    Am Sterntalerhof im Burgenland, Österreichs erstem Kinderhospiz, werden Familien mit schwer- bzw. sterbenskranken Kindern betreut. Mit dem Kauf der Geschenkboxen und -karten können Sie diese wichtigen Einrichtungen unterstützen.

    Gute Wahl: Box No5. Im Einmachglas gebackener Sterntaler-Mamorkuchen, besonders saftig, bis zu vier Monaten haltbar. Öffnen, aus dem Glas stürzen und genießen.

  • World Vision

    Heartmade

    World Vision ist eine von vielen Organissationen, die nachhaltige Geschenke anbieten. So kann man mit Obstbaumsetzlingen einer Familie die Ernährung mit gesundem Obst ermöglichen und nebenbei die Wiederaufforstung unterstützen. Oder man spendet für ein Moskitonetz und rettet so Menschen das Leben. Oder wie wär's mit einem Hahn und vier Hennen für die Hühnerzucht einer Kleinbauern-Familie?

  • Caritas

    Feines schenken, Gutes tun!

    Schultaschen (voller Zukunft) gibt heimischen Kindern Bildung und Zuversicht. Ein Babypaket (für einen gelungenen Start) bedeutet Hilfe und Untersützung für Not leidende Familien in Österreich.

    Gute Wahl: Eine Ziege in Burundi. Damit helfen Sie einer ganzen Familie mit Zicklein zum Weiterverkaufen, ihrem Mist als Dünger und natürlich frischer Milch.

  • Feines schenken, Gutes tun!

    Mit dem Erwerb eines Goodies unterstützen Sie die laufenden Projekte (z.B. Erlebnistage, Ausflüge, Feriencamps sowie die Arbeit von Herzkinder Österreich.

    Gute Wahl: Ein Herz als Lesezeichen! Aus Holz gefertigt und liebevoll bemalt.

  • Kindernothilfe

    Ins Glück investieren

    Ein Schaf schenkt Kindern Freude. Es ist nicht nur ein kuscheliger Wegbegleiter sondern schenkt Wolle, Milch und gelegentlich auch Fleisch. Pflanzensetzlinge sichern die gesunde Ernährung. Und ein holzsparender Ofen ermöglicht gesundes Kochen ohne Russ in der Lehmhütte.

    Das Plus: Als Dankeschön gibt's einen hübschen Magneten mit dem Spendenmotiv.

  • Shop for life

    Im caritativen Angebot finden sich so lebensrettende Goddies wie Moskitonetze, Impfstoffe (Polio und Tetanus), Power-Cookies (randvoll mit Nährstoffen), Malaria-Tabletten, ...

    Das Plus: Als kleines Dankeschön gibt es eine Spendenurkunde und ein gutes Gefühl obendrein.